Skip to main content

Isabel D. Ruhnke ist Associate in der Branchengruppe Energie und Infrastruktur mit einem Schwerpunkt in der Beratung bei Transaktionen und Projekten in regulierten Industrien, insbesondere im Bereich Erneuerbare Energien.

Zu ihren Mandanten gehören nationale und internationale Energiekonzerne, Banken, in- und ausländische private und institutionelle Investoren sowie Regierungen und Verbände.

Schwerpunkte (Concentrations)

  • Energie, Transport, Nachhaltigkeit und Infrastruktur
  • Projektverträge
  • Projektentwicklungen
  • Allgemeines Zivilvertragsrecht
  • Gesellschaftsrecht

Expertise

Ausbildung

Akademische Ausbildung
  • Zweites juristisches Staatsexamen, Berlin/Deutschland, 2021
  • LL.M., Trinity College Dublin, Dublin/Irland, 2019
  • Erstes juristisches Staatsexamen, Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Greifswald/Deutschland, 2017
Zulassung
  • Deutschland
Sprache
  • Deutsch
  • Englisch