Skip to main content
Jesko Stark

Jesko Stark ist Partner bei GT Restructuring. Er ist seit 2008 als Rechtsanwalt und seit 2012 als Insolvenzverwalter tätig. Von den Amtsgerichten Charlottenburg und Potsdam wird er regelmäßig als Insolvenzverwalter und Sachwalter bestellt.

Als Fachanwalt für Insolvenzrecht verfügt Jesko Stark über zehn Jahre Berufserfahrung im Bereich Insolvenzverwaltung und Restrukturierung. Er berät nationale und internationale Unternehmen im Vorfeld von Insolvenzverfahren sowie in Eigenverwaltungsverfahren.

Jesko Stark ist Referent für öffentliche und private Institutionen, insbesondere für die Deutsche Anwalt Akademie und das Referat für Aus- und Fortbildung des Kammergerichts. Er ist (Mit-) Autor verschiedener insolvenzrechtlicher Fachpublikationen.

Vor seiner Tätigkeit bei GT Restructuring war Jesko Stark als Partner bei Leonhardt Rattunde in Berlin tätig.

Schwerpunkte

  • Insolvenzverwaltung
  • Sanierungsberatung

Expertise

Ausbildung

Akademische Ausbildung
  • Zweites juristische Staatsexamen, Berlin, 2007
  • Erstes juristisches Staatsexamen, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2005
Zulassung
  • Deutschland
Sprache
  • Deutsch
  • Englisch