Dr. Florian Rösch

Dr. Florian Rösch

Partner/Shareholder/Notary

Dr. Florian Rösch ist Partner in der Branchengruppe Immobilienwirtschaft. Sein besonderer Fokus liegt auf Immobilientransaktionen, Projektentwicklungen sowie gerichtlichen und außergerichtlichen Auseinandersetzungen im Bereich des Immobilienrechts. Ein weiterer Beratungsschwerpunkt sind immobilienbezogene Joint-Venture-Konstellationen sowie das laufende Asset Management einschließlich Mietvertragsgestaltung. Dr. Florian Rösch ist zudem Notar mit einem Schwerpunkt im immobilien- und gesellschaftsrechtlichen Notariat.

Er berät in- und ausländische Investoren, Bestandshalter, Asset Manager, Banken sowie die öffentliche Hand und verfügt über besondere Kompetenzen bei Büro- und Einzelhandelsobjekten, Hotel- und Pflegeimmobilien sowie Wohnimmobilien.

Anerkannte Anwaltsverzeichnissen beschreiben Dr. Florian Rösch wiederholt als „hervorragend“ und „sehr erfahren und durchsetzungsstark“. Von Who is Who Legal wurde er 2017 als „dynamischer Anwalt mit großer Branchenerfahrung“ im Bereich Real Estate ausgezeichnet. Handelsblatt/Best Lawyers 2017 kürte ihn als einen der führenden Anwälte im Bereich Immobilien in Deutschland.

Vor seiner Zeit bei Greenberg Traurig war Dr. Florian Rösch sieben Jahre lang bei Olswang in Berlin tätig und über fünf Jahre im Bereich Immobilienwirtschaft von Freshfields. 2008 verbrachte Dr. Florian Rösch ein Secondment mit dem Real Estate Private Equity Fonds von Lehman Brothers in London.

Schwerpunkte

  • Immobilientransaktionen
  • Projektentwicklungen
  • Forward-Deals
  • Corporate/M&A und Joint Ventures
  • Hotelimmobilien
  • Pflegeimmobilien

Expertise

Anerkennung durch den Markt

  • Empfohlen von Handelsblatt/Best Lawyers als einer der führenden Anwälte für die Bereiche M&A und Immobilienwirtschaftsrecht in Deutschland 2018/2019
  • Dr. Florian Rösch wird von anerkannten Anwaltsverzeichnissen wiederholt als „hervorragend“ und „sehr erfahren und durchsetzungsstark“ empfohlen
  • Who is Who Legal zeichnet Florian Rösch 2017 als „dynamischen Anwalt mit großer Branchenerfahrung“ im Bereich Real Estate aus
  • Auszeichnung von Handelsblatt/Best Lawyers 2016 als einer der führenden Anwälte im Bereich Immobilien in Deutschland

Ausbildung

Akademische Ausbildung
  • Dr. iur., Freie Universität zu Berlin, 2005
  • Zweites juristisches Staatsexamen, Brandenburg, 2002
  • Erstes juristisches Staatsexamen, Humboldt-Universität zu Berlin, 2000
  • University College, Cork/Ireland, 1996/1997
  • Université de Montpellier/France, 1995
Zulassung
  • Deutschland
Sprache
  • Deutsch
  • Englisch