Dr. Johann-Frederik Schuldt

Dr. Johann-Frederik Schuldt

Associate

Dr. Johann-Frederik Schuldt ist als Rechtsanwalt in der Branchengruppe Infrastruktur tätig. Er berät Unternehmen und öffentliche Einrichtungen auf den Gebieten des öffentlichen Bau- und Planungsrechts, des Umwelt- und Energierechts sowie des Verwaltungs- und Verfassungsrechts.

Schwerpunkte der Tätigkeit von Dr. Johann-Frederik Schuldt sind die Beratung von Mandanten bei komplexen Projektentwicklungen sowie die Vertretung gegenüber Behörden und in Gerichtsverfahren. Darüber hinaus berät er zu öffentlich-rechtlichen und regulatorischen Fragestellungen im Rahmen von Unternehmens- und Immobilientransaktionen. Schließlich verfügt Dr. Johann-Frederik Schuldt über besondere Expertise auf den Gebieten der Mietpreis- und Wohnungsmarktregulierung.

Expertise

Anerkennung durch den Markt

  • Schmidt-Futterer-Preis des Deutschen Mietgerichtstages für die Dissertation, 2018 (https://www.mietgerichtstag.de/verein/schmidt-futterer-preis/preistr%C3%A4ger-2018-dr-schuldt/)
  • Wolf-Rüdiger-Bub-Promotionspreis der Juristischen Fakultät der Universität Potsdam, 2017
  • Absolventenpreis der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin für herausragende Leistungen in der Ersten juristischen Staatsprüfung, 2012
  • Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes

Ausbildung

Akademische Ausbildung
  • Dr. iur., Universität Potsdam, 2017
  • Zweite juristische Staatsprüfung, Berlin, 2017
  • Erste juristische Staatsprüfung, Humboldt-Universität zu Berlin, 2012
  • Auslandsstudium an der London School of Economics and Political Science/Großbritannien, 2008/2009
Zulassung
  • Deutschland
Sprache
  • Deutsch
  • Englisch